Gewächshaus Glas kaufen für Tomatenhaus, Frühbeet & Anlehngewächshaus

Egal ob man das Gewächshaus Glas für ein Tomatenhaus, sein Frühbeet oder ein Anlehngewächshaus einplant – gläserne Gewächshäuser sind immer ein Highlight in der Gartengestaltung und besonders praktisch.

Endstanden sind die ersten Gewächshäuser an den europäischen Fürstenhöfen, sie wurden Orangien genannt. Dazu wurden Pflanzen, besonders gerne Zitronen- oder Orangenbäume in eigene kleine Häuser untergebracht.

gewaechshaus-glas
Ein Gewächshaus aus Glas ist ein echter Blickfang und eine Bereicherung für den Garten

Gerne wollte man exotische Pflanzen auch beim hiesigen Klima beheimaten, kultivieren. Gewächshäuser bieten den optimalen Schutz für Setzlinge und alle Arten von Pflanzen.

Sie schützen verlässlich vor schädigenden Witterungsverhältnissen. In seinem Inneren bildet sich der sogenannte Treibhauseffekt, der schnelles Wachstum fördert.

Diese kleinen, hellen Lichtspeicher sind wahre Wachstumsförderer. Je nachdem, was in dem gläsernen Haus wachsen soll, kann der ideale Standort individuell ausgewählt werden, ob im halb Schatten, oder in der prallen Sonne, alles ist möglich.

Ein weiteres Kriterium ist das ‚Do-It-Yourself-Prinzip‘, bis hin zur absoluten Frische-Garantie. Selbst bestimmt kann Wasser benutz werden, welches durch die Umkehr Osmose belebt wurde.

Völlige Kontrolle über Saat und Ernte. So ein Treibhaus kann auch ein echtes Schmuckstück im Garten sein, zum Beispiel im englischen Stil. Oder ein eher zweckmäßiges, schlichtes, alles ist möglich beim Kauf eines passendem Gewächshauses.

Mit einer gewissen handwerklichen Begabung gibt es Bausätze zum selber zusammen bauen. Auch die unterschiedlichsten Materialien sind erhältlich.

Gläserne mFenster und Dächer, oder aus Gitterfolie. Das Gestell aus Metall oder Holz Naturfarben, oder bunt eingefärbt. Es gibt platzsparende Varianten, oder solche die viel Raum benötigen.

Das Gewächshaus Glas schützt die Pflanzen vor Schädlingen und Schnecken. Also minimiert es das Risiko, das der eigene Ertrag Fressfeinden, oder Pilzen, Unwettern zum Opfer fällt.

Wichtig bei der Wahl der Verkleidung ist, das die Art der Verkleidung Einfluss auf den Zyklus der Pflanzen nimmt. Egal ob Glas oder Plexiglas sollte genau abgewogen werden was für die eigene Planung am geeignetsten ist.

Gewächshaus Glas ist mehr als nur Zubehör

Einige herausragende Vorteile von Glas sind, es ist witterungsbeständig und hat garantiert eine lange Lebensdauer. Es verfügt über eine Lichtdurchlässigkeit von circa 92 Prozent diese ist bei Kunststoff wesentlich geringer.

UV-Strahlen haben es schwer durch Glas hindurch zu kommen. Auch bei starker Sonnen Einstrahlung verhindert die gute Isolation von Glas, das die Pflanzen verdorren und sich das Haus völlig aufheizt.

gewaechshaeuser-aus-glas-kaufen
Aluminiumkonstruktion mit ESG Glas von Vitavia: Modell Venus

Die Glasstärke sollte mindestens 3 mm betragen um vor den Kapriolen der Natur gewappnet zu sein. Heutzutage sind Glas Häuser deutlich seltener, da sie deutlich teurer und schwerer sind.

Außerdem benötigt die Verarbeitung von Glas großes handwerkliches Know-How. Durch den Glashauseffekt wird die Luft im Inneren des Gewächshauses schon bei zaghaften Sonnenstrahlen erwärmt. Und bleibt durch den verringerten Luftaustausch lange erhalten.

Eine Lüftungsmöglichkeit ist zu empfehlen, da sonst durch den Lupen Effekt des Kondenswassers, die Pflanzen verbrennen können.

Ein weiterer Punkt, der bei der Planung beachtet werden sollte, ist das es Innen mindestens Stehhöhe hat um darin das Arbeiten bequem zu gestalten.

Eine gute Möglichkeit ist es außerdem eine bereits vorhandene Hauswand zu integrieren und ein sogenanntes Anlehnungsgewächshaus zu bauen.

Ein weiteres wichtiges Kriterium beim Bauen ist die wichtige Frage, ob es im Winter beheizt werden soll, um zum Beispiel exotische Pflanzen zu beherbergen.

Auch die Auswahl der Tür ist gerade in der zugigen Jahreszeit immens wichtig. Durch eine Schiebetür wird es ständig ein wenig Luftaustausch geben. Ein unbeheiztes Glashaus ist im Winter der ideale Ort, um Kübelpflanzen ein Winterquartier zu bieten.

Man kann auch zusätzlich Bewässerungsanlagen, Lüftungen oder Heizungen problemlos installieren, je nach Bedarf und Pflanzenart sowie Klimazone.

Gewächshaus aus Glas selber zu bauen

Hierfür eigenen sich folgende Möglichkeiten, entweder kauft man einen Bausatz mit den richtigen Maßen. Oder man macht alles in eigen Regie.

Ein Bausatz ist schneller aufgebaut, man kann später bei Bedarf Material dazu bekommen um es zu vergrößern.

tomatenhaus-mit-glas-zum-selber-bauen
Glashaus Green Line von Gärtner Pötschke bietet ausreichend Platz für die Anzucht

Die Kreativität ist beim kompletten selber bauen, planen, entwerfen natürlich weit aus höher und auch die Auswahl der Werkstoffe kann viel differenzierter und hochwertiger. Spezielle Wünsche können den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Sowie auch die Farbgebung, bei einem Bausatz muss genommen werden, was vorrätig ist. Es ist natürlich ein großer Gewinn das Gartentreibhaus vollständig selber zu bauen.

Mit der Zeichnung angefangen, dazu benötigt man gute Kenntnisse und Informationen über die verschiedenen Baustoffe. Wer es gerne nostalgisch mag, kann sich ein Gewächshaus Glas im englischen Stil konstruieren.

Vielleicht ein Begehbares, in dem auch ohne Probleme Möbel Platz haben. Was für ein ausgefallenes Ambiente sorgt: Für das nächste Kaffee Kränzchen oder das Candle-Light-Dinner.

Das selber gebaute Projekt wird nah am Herzen weilen. Voller Stolz wird es Freunden und Bekannten präsentiert. Wenn die Pflanzen dann auch noch gut darin gedeihen und aromatisch schmecken, ist das Glück perfekt.

Mit reinen Gewissen können das unbehandelte Gemüse oder die Kräuter verzerrt werden. Um ein eigenes Gewächshaus Glas zu bauen, bedarf es einer Menge Werkzeug und einen guten, präzisen Bauplan, sowie das passende Material.

Es gibt verschieden Arten ein Pflanzenhaus selber zu bauen, wenn man dies ohne einen Bausatz macht, sollte zuerst eine Konstruktion Zeichnung gemacht werden.

Bei einem größeren gläsernen Haus sollte ein Fundament gegossen werden. Ansonsten gibt es im Baumarkt Fertigkonstruktionen, aus der die richtige Größe und Bauart ausgewählt werden kann.

Ein Bausatz und die detaillierte Anleitung ermöglichen es, dass das Treibhaus an einem Tag erbaut ist. Wichtig ist eine gute Planung und der perfekte Standort, meistens ist selber bauen auch noch Preis günstiger und individueller.

Besonders wenn es von dem ersten Gedanken an bis zum Endergebnis in eigen Regie gebaut wurde, ist es ein unvergessliches Erlebnis.

Kleines Mini Gewächshaus kaufen

Beim Kauf des Glases muss folgendes beachtet werden. Es ist darauf zu achten an heißen Hochsommertagen sowohl für Beschattung, wie auch für Belüftung zu sorgen.

fruehbeet-mit-noerpelglas
Mit Nörpelglas verteilen sich den Sonnenstrahlen in Innern gleichmäßig

In Gegenden mit vielen Sonnenstunden und wenig beschattungs Möglichkeiten bietet sich die Verwendung von genörpelten Glas an. Die Oberfläche ist von einer Seite geriffelt, so das die Sonnenstrahlen gefiltert, beziehungsweise gebrochen werden.

Prinzipiell sollten die Scheiben mittels Gummidichtung undurchlässig gemacht werden. In den Hohlräumen siedeln sich keine Algen an wie es bei anderen Materialien häufig passiert.

Auch aus ökologischer Sicht bietet es sich an Glas für das Häuschen zu verwenden. Da es problemlos entsorgt werden kann.

Bei der Suche nach dem geeigneten Glas ist darauf zu achten, dass das sogenannte Gartenblankglas, welches für den Garten- oder Landwirtschaftlichen Bereich angeboten wird, ist wesentlich preisgünstiger zu haben, bei einer Dicke von 3 mm.

Während Nörpelglas meistens in einer dicke von 4 mm angeboten wird. Nörpelglas, das auch bekannt als Kathedralglas ist, mit seiner Lichtstreuenden Unterseite ist außerdem blickdicht. Ein weiterer Vorteil von Glas ist, das es kratzfest, ewig haltbar ist.

Gewächshäuser als Garten Zubehör

Englische Gewächshäuser im viktorianischen Stil sind wahre Vorzeigeobjekte mit den oft mehreren Giebeln. Über Eck gebaut, sind sie wahre Prachtstücke.

kleines-gewaechshaus-zubehoer-fuer-garten-freude
Durch die aufwendige Giebelkonstruktion wirkt das Glashaus sehr elegant: Modell Victory Orangery von Tepro

Ihre einzigartige Wirkung wird noch verstärkt dadurch, dass sie auf einem Backsteinsockel thronen. Es sind sehr noble und extravagante Gewächshäuser, die auch technisch gut ausgestattet sind.

Oft mit einer Drehtür, die luftdicht abschließt und Fenstern, die seitlich zu öffnen sind, für eine gute Belüftung. Sie sind in dezenten Farbgebungen erhältlich und eine Augenweide.

Der First ist im viktorianischen Stil verziert. Sie sind mehr als bloße Gewächshäuser, sondern eher repräsentative Glasbauten. Darum wirken sie wie stille Oasen und laden zum Verweilen ein.

Gewächshäuser im viktorianischen Stil werden schnell zum attraktiven Mittelpunkt des Gartens. Sie sind erhältlich mit Pulverbeschichtung, Berieselungsanlage und sind aus Aluminium.

Die grazilen Aluminiumprofile unterstreichen den nostalgischen Charm, den sie versprühen. Oft verfügen sie auch über Dachlüftungsklappen.

Die Gewächshäuser sind in den verschiedensten Größen und Ausstattungen zu haben, aber alle sind sie präzise und hochwertige Verarbeitung.

Fazit

Es ist eine lohnenswerte Bereicherung für jeden Garten, ein Gewächshaus darin zu integrieren. Es wird eine längere Erntezeit und keine aufgeplatzten Früchte mehr geben.

Der Ertrag wird höher und länger sein als in einem Beet. Auch optisch sind Gewächshäuser ein echter Hingucker und ziehen die Blicke auf sich.

Unter dem Gewächshaus Glas findet Wachstum ungestört, geschützt und beschleunigt statt. Außerdem ist so ein Glashaus ein idyllischer Ort. Ein Ort an dem Pflanzen durch das warme Mikroklima hervorragend gedeihen.

Sogar Melonen bekommt das Klima im Treibhaus sehr gut und sie können darin angebaut werden. Ein gläserne Haus ist durch seine durchscheinende Fassade schön anzusehen.

Im Glashaus sind die zarten Setzlinge sicher verwahrt. Wer die Ernteperioden geplant hat, hat ganzjährig Blumen oder Gemüse. Ein Treibhaus vermittelt das Gefühl als hätte man einen Garten der nie aufhört zu blühen.

Gewächshäuser aus Glas vergleichen »

4.6 / 5 Sterne